Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Kanalsanierung ohne Abbrucharbeiten: Ihr Fachunternehmen für die grabungsfreie Rohrsanierung

Ist nach einigen Jahren eine Kanalsanierung nötig, stellt sich häufig das Problem, dass aufwändige Erdarbeiten anfallen. Durch eine grabungsfreie Rohrsanierung mit modernster Technik ist es möglich, den bestehenden Kanal ohne Stemm- und Abbrucharbeiten zu sanieren. Dies bedeutet einen deutlich geringeren Material- und Zeitaufwand sowie damit verbundene weitaus geringere Kosten.

Wenden Sie sich an die Blubb Kanal & Abwassertechnik GmbH und nehmen Sie unser fachkundiges und umfangreiches Service in Anspruch!

Ihr Partner für die moderne Kanal- und Rohrsanierung für Niederösterreich

Für die grabungsfreie Kanalsanierung greifen wir auf moderne Inliner-Verfahren zurück, mit denen sich das Rohr von innen sanieren lässt. Dabei wird ein in Redaktionsharz getränkter Schlauch (Schlauchliner oder Inliner) in den Kanal eingebracht und anschließend an die Innenwand angepresst. Unter Wärmezufuhr härtet das Harz aus, sodass ein sogenannter „muffenloser Rohrabschnitt“ entsteht.

Eventuelle Hindernisse, Versatzkanten, Rohrscherben werden ggf. mittels Fräsroboter vor den Sanierungsarbeiten entfernt. Der Vorteil: Es sind keine Grabungsarbeiten nötig, das bestehende Rohr ist komplett ausgekleidet und wieder dauerhaft dicht.

Kostengünstig und nachhaltig: Kanalsanierung vom Fachmann

Wir bieten verschiedene Inlinertypen mit unterschiedlicher Wandstärke und diversen Anpassungsmöglichkeiten an die statischen Bedürfnisse vor Ort. Damit sind wir in der Lage, unsere Arbeiten an das individuelle Schadensbild anzupassen. Die partielle Sanierung mit einem korrosionsbeständigen Kurzliner ermöglicht es uns beispielsweise, Schäden punktuell Instand zu setzen. Für jeden Anwendungsfall liefern wir somit maßgeschneiderte und anwendungsoptimierte Lösungen. Vorab kalkulieren wir genau, welche Sanierungsmethode im Einzelfall die richtige Wahl ist, sodass Sie kostengünstig und nachhaltig eine grabungsfreie Rohrsanierung geboten bekommen.

Vor der eigentlichen Kanalsanierung nehmen wir eine Kanalinspektion vor. Mit dieser ist es möglich, das Ausmaß eventueller Beschädigungen des Rohres zu erkennen und entsprechend darauf zu reagieren. Wir beraten Sie gerne hinsichtlich der optimalen Sanierungsmethode.


Möchten Sie eine Kanalsanierung ohne Abbrucharbeiten in Niederösterreich, Wien oder dem Burgenland durchführen lassen?
Kontaktieren Sie uns!
Zum Seitenanfang